BIOCARE ist zertifiziertes Mitglied im Internationalen Verband der Hersteller biologischer Schutzmittel

Handapplikation

Die Handapplikation ermöglicht eine einfache und schnelle Ausbringung der TRICHOSAFE®-Anhänger und TRICHOSAFE®-Kugel. Mit der Methode der Handapplikation können pro Stunde bis zu 2 Hektar Fläche behandelt werden.

TRICHOSAFE®-Anhänger

Je nach Befallsstärke werden 30 oder 50 Anhänger/ha nach den unten abgebildeten Schemata ausgebracht.

Ausbringanleitung TRICHOSAFE®-Anhänger bei schwachem Befall (30 Anhänger/ha)

Sie erhalten pro Hektar einen Bündel mit 30 Anhängern. Auf dem Feld öffnen Sie die Papierbanderole, gehen 10 m vom Feldrand 8,3 m in die Reihe und beginnen mit der Verteilung. Sie hängen alle 16,7 m einen Anhänger in eine Blattachsel einer Maispflanze. Am Ende der Reihe fahren Sie in einer 20 m entfernten Reihe nach demselben Schema fort.

Ausbringanleitung TRICHOSAFE®-Anhänger bei mittlerem Befall (50 Anhänger/ha)

Sie erhalten pro Hektar zwei Bündel mit je 25 Anhängern. Auf dem Feld öffnen Sie die Papierbanderole, gehen 7 m vom Feldrand 7 m in die Reihe und beginnen mit der Verteilung. Dafür hängen Sie alle 14 m einen Anhänger in eine Blattachsel einer Maispflanze. Am Ende der Reihe fahren Sie in einer 14 m entfernten Reihe nach demselben Schema fort.

In besonders warmen Regionen ist der Applikationszeitraum so früh, dass der Mais noch nicht hoch genug ist, um die Anhänger in die Maispflanze zu hängen. Dafür liefern wir Ihnen gerne dünne Holzsticks, an die, während des Laufens, der Anhänger befestigt werden kann und dann nur noch neben die Maispflanze in die Erde gesteckt werden muss.

TRICHOSAFE®-Kugel

Die TRICHOSAFE®-Kugeln (100 Stück/ha) werden nach unten stehendem Schema ausgebracht.

 

Ausbringanleitung TRICHOSAFE®-Kugeln

Sie erhalten pro Hektar eine Tüte mit 100 Kugeln. Auf dem Feld öffnen Sie die Tüte, gehen 10 m vom Feldrand 2,5 m in die Reihe und beginnen mit der Verteilung. Die Kugel wird geworfen oder zur besseren Wirkung in eine Blattachsel gelegt. Nach weiteren 5 Metern wird eine Kugel ca. 5 Meter weit im 90°-Winkel nach links geworfen. Nochmals 5 Meter weiter wird eine Kugel ca. 5 Meter weit im 90°-Winkel nach rechts geworfen. Diese Abfolge wird bis zum Ende der Reihe wiederholt. Am Ende der Reihe fahren Sie in einer 20 m entfernten Reihe nach demselben Schema fort.

© BIOCARE 2016