BIOCARE ist zertifiziertes Mitglied im Internationalen Verband der Hersteller biologischer Schutzmittel

Wir über uns

BIOCARE Gesellschaft für biologische Schutzmittel mbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit 24 Mitarbeitern, das 1995 am Standort Einbeck gegründet wurde. Ziel ist es, mittels ressourcenschonend produzierter, biologischer Produkte  eine nachhaltige Landwirtschaft zu fördern und vor allem die Versorgung mit gesunden, rückstandsfreien Lebensmitteln sicherzustellen.

1995Firmengründung durch Wilhelm Beitzen-Heineke.
1997Erweiterung der Produktionskapazitäten durch die Entwicklung einer automatischen Produktionsanlage für TRICHOSAFE®-Anhänger, gefördert durch die Deutsche Bundesstiftung Umwelt (DBU).
2001Einführung der neu entwickelten TRICHOSAFE®-Kugeln.
2002Ausweitung der Produktion durch Anmietung zusätzlicher Produktionsflächen in Hullersen.
2003BIOCARE erschließt den europäischen Markt.
2011Einführung des neu entwickelten Kugelstreuers zur mechanischen Ausbringung der TRICHOSAFE®-Kugeln.
2012Erwerb einer neuen Produktionsstätte in Markoldendorf und Verlegung der Hauptproduktion dorthin.
2014Erste erfolgreiche Einsätze von Drohnen zur Kugelausbringung.
2014Verleihung des Innovationspreis Mitteldeutschlands für die Realisierung der vollautomatischen Zellstoff-Kugel-Fertigung durch Tiefziehtechnik für die TRICHOSAFE®-Kugeln.
2014Absatz von TRICHOSAFE®-Produkten für über 100.000 ha.
2015Mit Elisa Beitzen-Heineke übernimmt nun auch die zweite Generation Verantwortung in der Firma.
2016Erweiterung der Produktpalette durch Einführung des neu entwickelten biologischen Mittels ATTRACAP® zur Drahtwurmbekämpfung im Kartoffelanbau.
© BIOCARE 2016