BIOCARE ist zertifiziertes Mitglied im Internationalen Verband der Hersteller biologischer Schutzmittel

Sitotroga: Futter für Nützlinge

Als Wirtseier für die Vermehrung der BIOCARE Trichogramma verwenden wir Eier der Getreidemotte Sitotroga cerealella. Wir vermehren Sitotroga ganzjährig in unserem Hause.

Neben der Verwendung für die Vermehrung der Trichogramma eignen sich die Eier der Sitotroga-Motte auch als Wirtseier oder als Nahrung für die Vermehrung und Aufzucht anderer Nützlinge.

Hierzu zählen z.B. die Florfliege Chrysoperla carnea, die gegen Blattläuse in Gewächshäusern angewendet wird, und viele weitere Nützlinge wie Macrolophus spp, Nesidiocoris tenuis oder Orius spp. Weiterhin beliefern wir Labore und andere Forschungseinrichtungen mit Sitotroga-Eiern.

Unsere Sitotroga-Eier sind in verschiedenen Varianten erhältlich:

Frisch

  • Die Eier werden direkt nach der Reinigung versandt
  • Sie eignen sich sowohl als Wirtseier, als auch als Nützlingsfutter
  • Sitotroga-Motten können aus diesen Eiern noch schlüpfen

Frisch und UVC-sterilisiert

  • Die Eier werden nach der Reinigung durch Bestrahlung mit UVC-Licht sterilisiert und dann versandt
  • Durch das Sterilisieren können sich keine Sitotroga mehr entwickeln
  • Sie eignen sich als Wirtseier

Tiefgefroren

  • Die Eier werden nach der Reinigung eingefroren
  • Es können sich keine Sitotroga mehr entwickeln
  • Sie eignen sich als Nützlingsfutter

Die Vorteile der Sitotroga-Eier von BIOCARE

  • ganzjährige Produktion und Lieferung

  • hohe Produktqualität Made in Germany

  • auf Ihre individuellen Anforderungen abgestimmt

  • ermöglichen eine kostengünstige Massenvermehrung von Nützlingen

© BIOCARE 2016