TRICHOSAFE®

Die Schlupfwespe Trichogramma brassicae als effizienter natürlicher Feind des Maiszünslers

Trichogramma brassicae – unsere Lösung gegen den Maiszünsler

Die Schlupfwespe Trichogramma brassicae ist ein natürlicher, effizienter Feind des Maiszünslers. Als sog. Eiparasitoid legt sie ihr Ei in einem Wirtsei ab (z.B. des Maiszünslers), wodurch der Wirt im Inneren des Parasitoiden abgetötet wird. Bei rechtzeitiger Ausbringung wird ein sehr hoher Anteil der Eier des Maiszünslers parasitiert und dadurch bekämpft. Ziel der Anwendung von TRICHOSAFE® ist die Reduktion des Maiszünslerbefalls unter die ökonomische Schadschwelle.

Trichogramma brassicae – unsere Lösung gegen den Maiszünsler

Die Schlupfwespe Trichogramma brassicae ist ein natürlicher, effizienter Feind des Maiszünslers. Als sog. Eiparasitoid legt sie ihr Ei in einem Wirtsei ab (z.B. des Maiszünslers), wodurch der Wirt im Inneren des Parasitoiden abgetötet wird. Bei rechtzeitiger Ausbringung wird ein sehr hoher Anteil der Eier des Maiszünslers parasitiert und dadurch bekämpft. Ziel der Anwendung von TRICHOSAFE® ist die Reduktion des Maiszünslerbefalls unter die ökonomische Schadschwelle.

Sie sind Drohnenpilot?
Nutzen Sie unsere zertifizierte Drohnenpilotschulung
um Ihr Wissen rund um die Trichogramma zu vertiefen!

Wir halten Sie über aktuelle Termine zu unseren Drohnenpilotschulungen auf dem Laufenden.

Ausbringung von TRICHOSAFE®

Die ungeschlüpften Trichogramma werden in mehreren Entwicklungsstadien ausgebracht. So garantieren wir einen Schlupfzeitraum von bis zu 3 Wochen. Wir bieten Ihnen zwei bewährte Produktvarianten an:

Beide Varianten sind unter Feldbedingungen biologisch abbaubar – also zu 100% ökologisch. Ohne diesen Schutz wären die Trichogramma Eiräubern und Witterungsbedingungen ausgeliefert.

Ausbringung von TRICHOSAFE®

Die ungeschlüpften Trichogramma werden in mehreren Entwicklungsstadien ausgebracht. So garantieren wir einen Schlupfzeitraum von bis zu 3 Wochen. Wir bieten Ihnen zwei bewährte Produktvarianten an:

Beide Varianten sind unter Feldbedingungen biologisch abbaubar – also zu 100% ökologisch. Ohne diesen Schutz wären die Trichogramma Eiräubern und Witterungsbedingungen ausgeliefert.

Die richtige Ausbringmenge

Ausbringmenge für SILOMAIS

Verpackungseinheit/ha: 1 x 30 Anhänger

Tiere Trichogramm/ha: 220.000

Ausbringmenge für KÖRNERMAIS

Verpackungseinheit/ha: 1 x 50 Anhänger oder 1 x 100 Kugeln

Tiere Trichogramm/ha: 220.000

Ausbringmenge für SÜSSMAIS

Verpackungseinheit/ha: 3 x 50 Anhänger oder 3 x 100 Kugeln

Tiere Trichogramm/ha: 330.000

0049 5562 95 05 78-0

Mo–Fr 08.00–16.30 Uhr